Dienstag, 30. September 2014

Stoffabbau sei Dank...

...besitze ich nun endlich einen Leseknochen für mich. Bisher habe ich immer welche für andere liebe Menschen genäht, aber man selber bleibt ja häufig auf der Strecke. Da kam der Aufruf von Emma gerade zur rechten Zeit. Als erstes soll ein Kissen oder Leseknochen genäht werden. Wer noch mitmachen möchte, hat bis zum nächsten Mittwoch Zeit sich hier zu verlinken. Ich finde den Stoff mit Audrey Hepburn super schön, allerdings ist er echt blöd zu vernähen, da er sich an einigen Stellen beim Nähen sofort auflöst. Egal, er gefällt mir trotzdem gut und zum Creadienstag passt er auch sehr gut :)


So Ihr Lieben, jetzt bin ich neugierig, was ihr so alles gezaubert habt :)

Eure
Kristina

Kommentare:

  1. Wow, was für ein toller Stoff und er passt so toll zu dem Leseknochen....ich hoffe, dass er sich nicht zu schnell auflöst :-D

    AntwortenLöschen
  2. Toller Stoff für einen Leseknochen !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  3. Einen tollen Stoff hast Du für Deinen Leseknochen verwendet, der gefällt mir richtig supergut.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe Audrey...
    Ich mag Leseknochen...
    Also genau mein Ding!!!
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  5. Was für ein toller Stoff! Super Idee daraus einen Leseknochen zu nähen.
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Yeah! Ein Glamourknochen!
    Cool! Und mit Audrey Hepburn drauf!
    Da kannst Du Dich bestimmt bestens darauf entspannen

    Ganz liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  7. Der ist sehr cool! Toller Stoff!

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Oh der ist toll und der Stoff sowas von Clamour-vintage!
    Den Leseknochen würde ich aber nun gut hüten und die Gäste an der Tür zu Taschenkontrollen zwingen.*lach*

    Herzliche Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen

#header-inner img { margin: 0 auto;}