Donnerstag, 23. November 2017

Ein neuer Blazer musste her...

Lady Grace ist definitiv mein neuer Lieblingsblazer. 😍 Das Beste ist der Schnitt ist wieder bei mialuna zum Vorzugspreis erhältlich. Ich habe ihn aus einem schönen Steppsweat genäht und für den Beleg habe ich blauen Babycord verwendet. Anfangs hatte ich super viel Respekt davor einen Blazer zu nähen, jedoch ist es dank der tollen Anleitung gar nicht schwer :-)
Na, was meint ihr zu meinem neuen Kleidungsstück?








Schnell damit zu RUMS

Eure Kristina

Donnerstag, 21. September 2017

Manchmal benötigt man einen Anstoß...

... zum Nähen. So geht es mir gerade. Neben Baby und anderen Projekten finde ich immer weniger die Zeit und Muße zum Nähen. Das ist total schade. Umso besser, dass ich im Designnähteam von Mialuna bin :-) So bin ich gezwungen zu nähen ;-)

Ich möchte euch heute meine Mariella zeigen. Ich liebe sie :-) Das wird glaube ich neben Lady Rose, auch von Mialuna mein Schnitt :)

Diese Woche gibt es übrigens 20% auf diesen und ausgewählte weiter Schnitte. Schaut mal hier.




Schnell damit zu RUMS.

Eure Kristina

Schnitt:

Stoff:
Ausverkauf

Donnerstag, 20. Juli 2017

Hach hab ich mich gefreut...

... als ich bei Maria von mialuna als Designnäherin ausgewählt worden bin :-) So habe ich einen guten Grund mich trotz Baby Zeit zum Nähen zu finden.

Starten werde ich mit Lady Rosalie und Lady Kenya. Lady Rosalie ist ein perfektes Sommertop. Man kann es entweder etwas legerer tragen oder, so wie ich das jetzt gemacht habe in taillierter Version. Außerdem kann man zwischen zwei Längen wählen. In meinem Fall ist das nun die kurze Variante. Ich mag es zwar gerne schlicht, aber trotzdem manchmal verspielt. Aus diesem Grund finde ich die Variante mit Bändern und Schleifchen super schön. Aber im E-Book ist zudem auch eine Anleitung für einen ganz normalen Rundhalsausschnitt enthalten.







Lady Kenya ist ein super bequemer und super sitzender Rock. Außerdem kann man super seine Stoffreste verwerten. So etwas liebe ich ja.



Schnell damit zu RUMS.

Eure Kristina

Schnitt: 

Dienstag, 27. Juni 2017

Passend zum Sommer...

...ist ein schönes neues Set für den kleinen Mann entstanden. 
Der schönen U-Boot Stoff von Cherry Picking musste nun endlich vernäht werden!!! Dazu passt natürlich das sehr umfangreiche E-Book: Sea Friends von Kleiner Polli-Klecks. Das neue E-Book umfasst sage und schreibe 22 Dateien inklusive bebilderten Nähanleitung für Schwimm- und Tauchtiere und ein Badebuch. 
Als Schnitt habe ich einen Mini-Henric ohne Patches von Ki-ba-doo genäht. Allerdings habe ich bei der Knopfleiste etwas geschummelt und auf ein Tutorial von Spunkynelda hier zurück gegriffen. ;-)
Die Babypumphose ist super klasse und ganz schnell genäht. Das ist das Freebook von Lybstes. Die wird bestimmt noch öfter genäht werden!!!! Ist es nicht süß, wie Ben das Shirt hält, damit ich ein Foto von der Hose machen kann ;-)
Ben trägt nun schon Größe 62 und teilweise auch 68. Wahnsinn, wie die Zeit verfliegt!!!





Da in diesem Post wieder ein neu erprobtes Freebook enthalten ist, müsst ihr unbedingt mal hier vorbei schauen. Dort findet ihr alle Freebooks, die ich bereits getestet habe ;-)

Schnell damit zu Creadienstag.

Eure Kristina

Schnitt:

Freebook: 

Plott:
***Dieser Post enthält Werbung***

Donnerstag, 8. Juni 2017

Mutti-Kleid Nr. 2...

...von Annas Country ist mein Favorit. Diesmal habe ich es ohne Raffung genäht. Bei den Temperaturen trage ich einfach am liebsten Kleider und der Schnitt ermöglicht es mir mein Kind trotzdem stillen zu können.

Dr Stoff ist außerdem der Hammer. Das ist die Eigenproduktion: artefakte: Bohemé - Vanille Jersey, Digitaldruck von Nähstoffreich. Ich glaube ich brauche mehr in pastellgelb ;-)

Den Schnitt erhaltet ihr hier.










Schnell damit zu RUMS.

Eure Kristina

Schnitt: Mutti-Kleid von Annas Country
Stoff: artefakte:Bohemé von Nähstoffreich gekauft bei Krümel Design
#header-inner img { margin: 0 auto;}